"Veränderung erfolgreich zu gestalten ist die Hauptaufgabe des Managements im 21. Jahrhundert."

Change Management

Veränderung zu managen ist die große Herausforderung für Führungskräfte von heute. Allzu oft befassen sich traditionelle Methoden nur damit, komplexe und anstrengende Change-Programme zu designen, Kommunikationsworkshops zu organisieren oder "Soft Skills" zu entdecken. Das Resultat: Entweder der Change steht in keinem Zusammenhang mit dem Geschäft oder die Veränderung passiert nur oberflächlich und schafft keine neuen Verhaltensweisen. Eine Führungskraft jedoch, die wirkungsvolle und nachhaltige Veränderung schaffen möchte, entwickelt neue Arbeitsweisen und eine Unternehmenskultur, die schnell und erfolgreich auf Veränderungen des Marktes reagieren. Change hat aber auch mit Veränderung von Strukturen, strategischen Prozessen oder Systemen zu tun und mit engagierten Menschen, die inspiriert und geführt werden müssen.

Wichtige Erfolgsfaktoren für wirksame Change-Prozesse:

  • Es soll ein gemeinsames Verständnis dafür geschaffen werden, warum Veränderung notwendig ist.
  • Entwicklung einer erstrebenswerten Zukunftsvision und realistischen Zielen: "In welche Richtung sollen wir uns entwickeln?"
  • Einen gemeinsamen Weg und die konkreten Schritte festlegen, um die Organisation und ihre Menschen erfolgreich vom jetzigen Zustand zum erwünschten Zustand zu führen.
  • Sicherstellen, dass die neuen Fähigkeiten und Verhaltensweisen einen nachhaltigen Wachstum zulassen.

In einem Veränderungsprozess integrieren wir immer die "hard and soft skills". Das bedeutet, wir konzentrieren uns nicht nur auf Konzepte für Strategien, Strukturen und Systeme, sondern auch auf die Emotionen der Menschen (Verhalten, Gefühle, Einstellungen).

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Change-Prozess durch:

  • Design einer Change-Roadmap, um nachhaltige Resultate zu erreichen (Reorganisation, Implementation von neuen Strategien, Zusammen- legungen und Akquisition etc.).
  • Unterstützung bei der Einführung von neuen Systemen (z. B. SAP) durch Initiativen zur Verhaltensänderung. 
  • Sparring Partner für Führungskräfte in ihrer Rolle als Change Manager, um Veränderung erfolgreich zu leiten und die Mitarbeiter zu inspirieren, Herausforderungen anzunehmen.
  • Unterstützung für den Turn-Around von Geschäftseinheiten, regionalen Einheiten oder Produktionsstätten durch gleichzeitige Arbeit an kritischen Eckpunkten (Führungskräfteentwicklung, Prozessverbesserungen, kulturelle Veränderungen, Performance Management oder Mitarbeiterführung).
  • Motivation der Organisation durch unsere bewährte Methode "Rapid Results Change".
  • Entwicklung der Fähigkeiten und Fertigkeiten von Change- Verantwortlichen, Führungskräften und Projektmanagern durch die Action-Learning-Methode und persönlichen Coachings.

Weitere Fragen zu diesem Thema beantwortet Ihnen
für die Wirtschaft:

Manfred Höfler
E-Mail
T +43/316/71 89 40-0

für die Öffentliche Verwaltung:
Franz Schwarenthorer
E-Mail
T +43/316/71 89 40-0

zurück