Liebe Leserin, Lieber Leser!

Für Start-ups im Silicon Valley ist es nicht mehr wegzudenken. Für Innovationsmethoden wie Design Thinking ist es essenziell und auch Weltkonzerne wie General Electric oder IBM nutzen diese „Verjüngungskur“: Agiles Handeln.

Wer sich schon über langwierige Produktentwicklungszyklen und deren negativen Folgen ärgern musste, sollte sich das Konzept des agilen Handelns genauer ansehen. In unserem Leitartikel „2016: das agile Jahr“, erklären wir, was es damit auf sich hat und zeigen, wie Sie es für Ihr Unternehmen nutzen können.

Interessante Einblicke wünscht

Franz Schwarenthorer