BMI Deutschland

Auswirkungen des demographischen Wandels auf die kulturellen Einrichtungen in ländlichen Räumen

ICG Culturplan hat für das Bundesministerium des Inneren eine Studie über die Auswirkungen des demographischen Wandels in den ländlichen Gebieten der neuen Bundesländer erarbeitet. Im Rahmen dieser Untersuchung wurden

  • wissenschaftliche Literatur und Verbandsdebatten zum Thema aufbereitet,
  • politischen Theorie und Praxis der ostdeutschen Bundesländer ausgewertet und
  • Best-Practice-Beispiele aus den neuen Ländern dargestellt. 

Abschließend wurden Handlungsempfehlungen für kommunale und regionale Kulturpolitik erarbeitet. Sie wurden entlang eines kulturpolitischen Planungsprozesses entwickelt.

Ihr Ansprechpartner
Dieter Haselbach