Marktgemeinde Lustenau

Im Zuge eines Reformprozesses gliederte die Marktgemeinde Lustenau Ihre Pflegeheime in eine gemeindeeigene GmbH aus, um Verbesserungen hinsichtlich

  • Wettbewerbsfähigkeit
  • Dienstrecht
  • Qualitätskriterien am Arbeitsmarkt zu erzielen.

Zusätzlich galt es, ein Gesamtkonzept unter Einbindung der mobilen Pflege zu erstellen. Vor diesem Hintergrund wurden im Zuge des Projektes die strategischen Rahmenbedingungen und Zielsetzungen der Ausgliederung festgelegt, mögliche Organisations- und Rechtsformvarianten im Detail geprüft und ein Ausgliederungskonzept inklusive Businessplan und Umsetzungsplanung erstellt.

Projektinhalt:

  • Organisations- und Rechtsformevaluierung und Umsetzungsbegleitung
  • Entwicklung und Vergleich von Organisations- und Rechtsformvarianten
  • Erstellung einer Detailprojektplanung für die Ausgliederung
  • Begleitung der Ausgliederungsvorbereitung
  • Erstellung einer mittelfristigen Planrechnung

Ihr Ansprechpartner
Günter Kradischnig