Österreichische Bundesbahnen

Standortbestimmung und Erarbeitung eines langfristigen Entwicklungsprogramms für den Vorstandsbereich Finanzen

Ziel des Projektes bei der ÖBB war es, ein klares Bild über den Status Quo des Finanzbereiches zu erhalten und ein, mit den Teilkonzernen abgestimmtes, langfristiges Entwicklungsprogramm für den Vorstandsbereich zu erarbeiten.

Das Projekt umfasste folgende Leistungen:

  • Projektplanung und Projektmanagement
  • Change Management
  • Standortbestimmung: Sondierungsgespräche mit AbteilungsleiterInnen und CFOs der Teilkonzerne, Standortbestimmungsworkshop mit den Abteilungen und dem Stab des CFO, Erstellung eines Aufgabenkataloges, Durchführung einer Ressourcenanalyse mit Hilfe des ICG-Online-Tools und gemeinsame Auswertung, Statusanalyse Projekte und Übersicht Themenportfolio, Auswertung zur Standortbestimmung im Kernteam
  • Zukunftsbild/Arbeitsprogramm: Konzeption und Durchführung eines Benchlearning-Prozesses mit anderen Konzernen und Auswertung im Kernteam, Erarbeitung der Rollenkonzepte für die Abteilungen des Vorstandsbereichs Finanzen, Erarbeitung des Zukunftsbildes (Sollprinzipien)/Arbeitsprogramm, Definition des Arbeitsprogramms/Projektportfolios 2013/2015
  • Abstimmung der Rollenkonzepte und des Zukunftsbildes mit den Teilkonzernen

Ihr Ansprechpartner
Günter Kradischnig