Wirtschaftskammer Tirol

Ganzheitlicher Change-Prozess

Die Wirtschaftskammer Tirol gestaltete neben der österreichweiten Kammerreform eigene Wege zur Verbesserung der Servicequalität, interessenspolitischen Schlagkraft und wirtschaftlichen Zukunftssicherung.

ICG begleitete die Wirtschaftskammer Tirol in einem 3-jährigen Prozess bei folgenden Projekten:

  • Strategische Neuausrichtung des Leistungsprogrammes, d. h. Anpassungen/Focussierungen bei den Wirtschaftskammer-Leistungen (Analyse, Konzeption, Umsetzungsbegleitung).
  • Gestaltung eines Service-Centers als Anlaufstelle für Mitglieder.
  • Strukturelle Entwicklungen.
  • Organisationskonzept für das WIFI.
  • Prozessbegleitung

Die Beratung umfasste Methodik-Inputs, Coaching von Schlüsselpersonen und strategische Sparring-Funktionen.

Ihr Ansprechpartner:
Bruno Burkart
Manfred Höfler