Change Management Werkstatt 2017

Die Change Management Werkstatt am 10.05.2017 gab rund 150 Managern und Change Leadern die Möglichkeit sich umfassend mit dem Thema "High Impact Transformation" auseinanderzusetzen. 12 Fallbeispiele standen zur Auswahl, in denen Manager nationaler sowie internationaler Unternehmen und Organisation, wie Magna, Andritz, Sanhua Aweco, Rich Products, BIPA, Merkur, das Land Burgenland und Wiener Neustadt Einblicke in Change Prozesse gaben und mit den Teilnehmern Erfolge und Hürden diskutierten. Change Tools konnten in 8 parallelen Hands-on Session ausprobiert werden. Das außergewöhnliche Lernformat der Werkstatt und das Thema "High Impact Transformation" trafen wieder den Zahn der Zeit und bot auch ausreichend Gelegenheit für Austausch und Networking.

Im Vorfeld nutzten ca. 50 Teilnehmer die Chance, die Pre-Conference "Entwicklungslabor - agile Organisation und Transformation" zu besuchen, um sich thematisch einzustimmen und in Kleingruppen 7 Elemente agiler Organisationen näher zu betrachten.

Am 11.05.2017 vertieften 40 Teilnehmer im Workshop "Boosting Innovation Culture" ihr Wissen über Innovationskultur und Rapid Innovation Teams. 

Pre-Conference "Entwicklungslabor - agile Organisation und Transformation"

Change Management Werkstatt 2017

Bilder Slideshow