Buchhaltungsagentur des Bundes

Mehr als 30 Buchhaltungen des Bundes wurden zu einer einzigen Agentur zusammengefasst.

Ziel war es, Buchhaltungsleistungen unter minimaler Ressourcenbelastung und gleich bleibendem Service Level und hohen Qualitätsstandards flächendeckend bereitzustellen sowie zusätzliche Servicefunktionen anzubieten. In einem zweijährigen Projekt wurden folgende Ergebnisse mit Unterstützung der ICG erzielt (Fachexpertise, Projektmanagement und Prozessbegleitung):

  • Organisationsstruktur und Prozesse wurden vereinheitlicht und optimiert.
  • Synergien aus der Zusammenlegung von Standorten wurden genutzt.
  • Die Steuerung der Personalausstattung wurde optimiert.
  • Service Level Agreements wurden definiert.
  • Die bundesweite Nutzung von SAP R/3 sowie des Bundes-ELAK wurde eingeführt.

Die Zusammenlegung lukriert laufende jährliche Einsparungen von ca. € 30 Mio. und führte zu einer deutlichen Steigerung der Servicequalität. 

Ihr Ansprechpartner
Andreas Pölzl